IHRE AUFGABEN

    Die/der Arbeitnehmer/-in wird als Standortsekretär/-in für unser Projektbüro in Frankfurt/Main eingestellt.
    Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere die nachfolgenden Aufgaben:
  • Selbstständige Erledigung der allgemeinen Büroorganisation und Sekretariatsaufgaben eines Projektbüros (Terminorganisation, Buchung von Reisen, Büromaterialbestellung, allgemeine „Ordnung“ im Büro)
  • Kompetente Organisation und Erledigung der internen und externen Korrespondenz
  • Telefonbetreuung und -vermittlung
  • Verwaltung der Akten und digitale Dokumentenverwaltung
  • Bestellwesen: Arbeitsmittel, Büromaterial, Getränke etc.
  • Empfang und Bewirtung von Gästen
  • Sicherstellen eines reibungslosen Bürobetriebs
  • Vor- und Nachbereitung von Kundenterminen

IHR PROFIL

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Assistenz / Empfang
  • Spezifische Branchenkenntnisse im Immobilien-/Bauträgerbereich (gerne auch Erfahrungen in Architektur- bzw. Ingenieurbüros) sind wünschenswert aber kein Muss!
  • Sicherer Umgang mit aktueller Bürokommunikation und MS-Office-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint, Outlook)
  • Gewandtes, sicheres und freundliches Auftreten und Überzeugungskraft
  • Teamfähigkeit, hohe Leistungsbereitschaft und Eigenmotivation
  • Selbstständige, strukturierte und ergebnisorientierte Denk- und Arbeitsweise

WIR BIETEN

  • Kolleginnen und Kollegen, die Hervorragendes leisten und Freude daran haben, gemeinsam mit anderen an Ihrem Tagesgeschäft oder an neuen Themen und Lösungen zu arbeiten, die vernetzt denken und über den Tellerrand schauen
  • Komplexe Projekte und Bauvorhaben auf dem neuesten Stand der Technik und unter Berücksichtigung von Nachhaltigkeit
  • Erfolgreiche Expansion

Sind Sie interessiert?

Ihre Fragen zu der ausgeschriebenen Position sowie Fragen in sämtlichen Belangen Ihrer Bewerbung richten Sie bitte an Barbara Ulrich unter der Telefonnummer 0211 77924-450.

Bitte übermitteln Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Ihrer Gehaltsvorstellung), vorzugsweise per E-Mail an: karriere@ssn-group.com